Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
1035 Beiträge
 
von PD Dr. Frank Meyer | 19.11.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Nach draußen zum Lernen

Die meisten Studierenden werden überwiegend mit Lehr-Lernformaten in den Räumen der Hochschule konfrontiert. Exkursionen stellen in den meisten Studiengängen eine Ausnahme dar. Dabei bietet das Lernen vor Ort eine exzellente Möglichkeit, bei...

 
von Angelika Fritsche | 23.10.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Brüllchöre im Hörsaal

Weggucken geht nicht. Hochschulen können die Auseinandersetzung mit Rechtspopulisten nicht vermeiden. Sie sollten sie deshalb steuern, indem sie sich gut darauf vorbereiten – und handeln, bevor sie reagieren müssen.Von Dr. Eric Wallis, Macher...

 
von Prof. Dr. Gyburg Uhlmann | 14.10.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Rhetorik und Fakten - Mit klassischer und politischer...

Mit Hilfe der Rhetorik können Fakten verdreht oder verkürzt und Zuhörer getäuscht werden. Geht es in derRhetorik nur darum, die eigene Position und Interpretation der Fakten möglichst überzeugend zu verkaufen, oder kann sie auch als Instrument der...

 
von Prof. Dr. Stephan A. Jansen | 08.10.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Bildung der Bindung - Was nach der Digitalisierung...

Die Geschichte des Bildungsbegriffs ist so alt wie die der europäischen Kultur. Dabei erstaunt, wie präsent er auch in den gegenwärtigen Diskussionen ist und wie wenig er sich in die eher utilitaristisch orientierte Gegenwart einfügen will. Er ist...

 
von Prof. Dr. Ada Pellert | 25.09.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Tor zur Gesellschaft"

Weiterbildung bringt keine Reputation. Was für ein Irrtum, meint Fernuni-Rektorin Ada Pellert.Das Interview führte Alexandra Straush.

 
von Univ.-Prof. Dr. Claudia de Witt | 16.09.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Digitalisierung in der Lehre - Potenziale und deren...

Die Digitalisierung bietet neue Chancen für die Lehre. Studierende können individueller gefördert und aktiv in die Gestaltung der Kurse eingebunden werden. Voraussetzung ist, dass die Lehr- und Lernformate passend eingesetzt und akzeptiert werden....

 
von Dr. Peter Zervakis | 10.09.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Interdisziplinarität in der Lehre erfordert einen...

Auf der diesjährigen Jahrestagung des Projekts „nexus“ der Hochschulrektorenkonferenz diskutierten die Teilnehmer darüber, unter welchen Bedingungen eine fächerübergreifende Lehre gelingen kann. | Von Peter A. Zervakis und Dorothee...

 
von Prof. Dr. Ronny Baierl | 06.09.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
3 x 25 + 3 x 5 - Zur zeitlichen Strukturierung von...

Mobiltelefone bieten Studierenden in den Lehrveranstaltungen reichlich Ablenkungsmöglichkeiten. Die Konsequenzen des Abdriftens in digitale Welten sind hinreichend bekannt: Fehlende mentale Präsenz weist nahezu die gleiche Effektstärke wie fehlende...

 
von Prof. Dr. rer. nat. Christian Mayer | 04.09.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Aufwand und Ertrag - Mentoring für Studierende

Immer differenziertere Studienangebote, falsche Erwartungen und Vorstellungen sowie hohe Abbrecherquoten fordern Lehrende und Lernende in den Universitäten gleichermaßen heraus. Können Mentoring-Angebote dabei helfen, ein Scheitern im Studium zu...

 
von Prof.em. Volker Ladenthin | 02.09.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wissenschaft als Methode - Die Universität muss lehren, was...

In der Forderung nach guter Lehre an Universitäten sind sich alle die einig, die das Humboldtsche Bildungsideal auch in der Moderne als Maßstab betrachten. Doch was ist gute Lehre und was bedeutet Lernen in der heutigen Zeit?Von Volker Ladenthin: Er...

Seiten