Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
1120 Beiträge
 
von Dr. Reinhold Haller | 15.06.22
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Entscheidung: Ein Ratgeberroman über akademische...

Für Hochschulabsolvent:innen und Promovierte gibt es eine Vielzahl spannender beruflicher Perspektiven, die sie nach ihrem Abschluss einschlagen können. Dabei stellt sich immer die Frage: Welche Richtung passt für mich? Beim Beantworten der...

 
von Prof. Dr. Gabi Reinmann | 15.06.22
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ungeliebter Druck - Thesen für einen Wandel der...

An den Hochschulen herrscht unter Lehrenden und Studierenden meist ein einseitiges Verständnis vor, was eine Prüfung ist: ein meist benoteter Leistungsnachweis. Jahrzehnte hochschuldidaktischer Forschungsergebnisse und angestoßene Innovationen auf...

 
von Prof. Dr. Stefan Kühl | 10.06.22
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Softwarebasierte Kontaktentmutigung - Warum an Hochschulen...

Bei der Auseinandersetzung über die Stärken und Schwächen schriftlicher Arbeiten von Studierenden scheint ein auffälliges Schweigen zu herrschen. Viele geben sich mit der Rückmeldung in Form einer Note zufrieden. Woran liegt das und was kann man tun...

 
von Prof. em. Ulrich Furbach | 03.06.22
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Lernen, Bewusstsein und Verstehen - Möglichkeiten und...

Die fortschreitende Digitalisierung weckt die Hoffnung auf intelligente Maschinen, mit denen wir kommunizieren, die für uns denken und die unsere Probleme lösen können. Wo steht die Künstliche Intelligenz heute und was wird im Hinblick auf...

 
von Philipp Adler | 01.06.22
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Auslandsmobilität deutscher Studierender

Studienaufenthalte im Ausland erweitern nicht nur Fachwissen oder kulturelle Horizonte. Ein Auslandsaufenthalt fördert auch wichtige Querkompetenzen, die von Arbeitgebern sehr geschätzt werden.Die Europäische Union formulierte bereits 2012 ein...

 
von Prof. Dr. Oliver Lubrich | 31.05.22
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Emotionen in der Wissenschaft - Eine Herausforderung für...

Emotionen spielen in der Wissenschaft eine große Rolle – bei der Arbeit in akademischen Institutionen ebenso wie im Forschungsprozess selbst, insbesondere in der Feldforschung. Ihr besseres Verständnis kann psychologisch, erkenntniskritisch...

 
von Prof. Dr. Jutta Eming | 17.05.22
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Nachhaltig und dauerhaft verändert: Akademische Lehre nach...

Im Zuge der Pandemiebekämpfung und der Digitalisierung entstehen an den Universitäten neue Strukturen, die die akademische Lehre nachhaltig verändern werden. Die Autorinnen schlagen Rahmenbedingungen für die Etablierung digitaler Lehre vor.Jutta...

 
von Prof. Dr. Margarete Imhof | 13.05.22
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Akademische Kernkompetenz - gutes Zuhören als Erfolgsfaktor

In den letzten Jahrzehnten hat sich unsere Kommunikationskultur vor allem durch die sozialen Medien sehr stark verändert. Zuweilen entsteht der Eindruck, dass echtes und verbindendes Zuhören immer weniger gelingt. Warum fällt es häufig so schwer,...

 
von Angelika Fritsche | 11.05.22
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Hat hybride Lehre das Zeug zur universitären Normalität?

Das Projekt ModeLL-M an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) sucht nach Antworten - es wird von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre im Rahmen der Förderbekanntmachung „Hochschullehre durch Digitalisierung stärken“ mit...

 
von Angelika Fritsche | 09.05.22
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die richtige Form finden

Präsenz, online, hybrid & Co. – weltweit hat sich im beruflichen Alltag und in der Lehre eine breite Palette an Kommunikationsformaten etabliert. Diese Entwicklung wurde in den letzten zwei Jahren stark von der Corona-Pandemie befeuert....

Seiten