Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
49 Beiträge
 
von Prof. Dr.-Ing. Lamia Messari-Becker | 16.11.22
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Inkonsistenz hat kurze Beine...“

Wie gut sind die Hochschulen in der Energiekrise aufgestellt? Genügt die Baustruktur der deutschen Hochschulen den Anforderungen in der aktuellen Energiekrise? Wie zentral sind Nachhaltigkeit und energetische Optimierung bei der Planung neuer...

 
von Ralf Tegtmeyer | 07.11.22
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Lernwelten im Wandel

Neue, andere und mehr digitale Lehrformate etablieren sich, mehr Online- statt Onsite-Lehren und -Lernen sind auch nach Ende der Corona-Pandemie zu erwarten. Was das für die Raumgestaltung an Hochschulen bedeutet, beleuchtet das HIS-Institut für...

 
von Angelika Fritsche | 22.07.22
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Stein auf Stein

Im Hochschulbau summieren sich die Probleme – zu den bestehenden Sanierungsaltlasten sind noch neue Herausforderungen für die Bauplaner gekommen: Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Digitalisierung. Alles zusammen zu bewältigen, wäre ein...

 
von Annette Strauch-Davey, M.A. | 31.05.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
ONLINE Mini "Digital Autumn School" 2021 zum...

Dienstag, 12. Oktober 2021 um 14:00 UhrOpen Science, Open Data. ForschungsdatenmanagementWo? Die Veranstaltung wird mit BigBlueButton (BBB) durchgeführt werden. Den Link zur Veranstaltung finden Sie hier: https://bbb.uni-hildesheim.de/b/...

 
von Prof. Dr.-Ing. Architekt Bert Bielefeld | 15.01.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Flexibles Raummanagement - Hochschulbau neu denken

Die an Hochschulen vorherrschenden starren Raumstrukturen werden der dynamischen Arbeitsweise von Lehrenden und Lernenden nicht gerecht. Flächenverteilung und Raumkonzepte sollten neu gedacht werden, um flexibel und wandelbar zu sein, findet unser...

 
von Dr. René Krempkow | 11.12.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Beschäftigungsbedingungen des wissenschaftlichen...

Dieser Beitrag stellt zentrale empirische Ergebnisse des jüngsten Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs (BuWiN 2017) sowie z.T. Vorläuferberichten zum Thema vor, ordnet diese ein und ergänzt sie um aktuelle Ergebnisse. Schwerpunkte bilden...

 
von Dr. René Krempkow | 11.12.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Was ist die Rolle des Hochschul-und...

Hochschulen werden traditionellerweise und z.T. bis heute als „specific organizations“ (Musselin 2006) oder auch als „organized anarchies“ (Cohen, March & Olsen 1972) bezeichnet. Gleichzeitig wird in den letzten Jahren...

 
von Angelika Fritsche | 24.08.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Die Räume müssen von der Pädagogik her gedacht werden...

Piet van der Zanden hat mit einem interdisziplinären Team einen komplett neuen Ansatz für die Planung von Lernräumen entwickelt. Die Methodik hat er in einem „Kochbuch“ aufgeschrieben.Dr. Piet van der Zanden ist als Education Expert AV-...

 
von Dr. Ulrike Preißler | 23.06.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Besoldungs-Schere öffnet sich immer weiter - Die föderale...

Die W-Grundgehälter haben sich in den letzten zehn Jahren beim Bund und in den Ländern aufgrund der föderalen Struktur sehr unterschiedlich weiterentwickelt. Baden-Württemberg und Bayern zahlen im Jahr 2020 nach wie vor die höchsten W-Grundgehälter...

 
von Prof. Dr. Doris Weßels | 22.06.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Original oder Plagiat? Hochschulen und wissenschaftliche...

Ob Ghostwriter, Rewriting oder Künstliche Intelligenz: Die Möglichkeiten zum Plagiieren werden immer größer. Das fordert die Hochschulen und die Hochschullehrenden heraus.

Seiten