Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
354 Beiträge
 
von Ralf Heyder | 12.11.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zwischen Forschung, Lehre und komplexen Erkrankungen - Zur...

Viele Universitätsklinika schreiben rote Zahlen. Das Budget ist knapp bemessen. Kommt es zu unerwartet vielen Notfällen oder einem Keimausbruch im Klinikum wird es eng. Ein Grund sind fehlende Investitionen und das Prinzip der Fallpauschalen, das...

 
von Dr. Till Naumann | 05.11.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Das Unternehmertum kommt an der Universität zu kurz“ - Der...

Viele Wissenschaftler tragen während ihrer Zeit an der Universität eine Geschäftsidee mit sich herum. Nur wenige wagen sich an die Umsetzung. Wie geht man so etwas an? Welche Hilfestellungen gibt es und mit welchen Rückschlägen muss man rechnen? Ein...

 
von Prof. Dr. med. Ulrich Dirnagl | 29.10.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wo und wie gelingt Translation? - Perspektiven aus der...

Für eine Verbesserung der Translation sind die Praxiserfahrungen von Medizinerinnen und Medizinern aus Forschung und Klinik wichtig. Im Rahmen einer neuen Studie wurden sie dazu befragt.Ein Beitrag von Dr. Arno Simons, Barbara Hendriks, Dr. Nico...

 
von Prof. Dr. Jens Nachtwei | 26.10.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Was Studierende von Professoren erwarten - Ergebnisse einer...

Die akademische Lehre wird immer wieder sowohl wissenschaftlich als auch im Lehrbetrieb viel und leidenschaftlich diskutiert. Eine aktuelle Studie ist der Frage nachgegangen, welche Eigenschaften und Verhaltensweisen Studierende deutschsprachiger...

 
von Dr. Hubert Detmer | 17.10.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Eine „Black Box“? - Qualifikation für die...

Das Bund-Länder-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses (Tenure-Track-Programm) hat die bereits bestehende Diversität möglicher Qualifikationswege, die in eine Universitätsprofessur münden können, noch einmal erweitert und damit...

 
von Prof. Dr. Ulrich Radtke | 12.10.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Gesunde Distanz - Kriterien für ein gutes Berufungsverfahren

Die Erfahrungen, die der Rektor der Universität Duisburg-Essen bei seinen ersten Berufungsvorträgen gesammelt hat, prägen seine heutige Einstellung und Arbeitsweise. Über Probevorträge, Berufungskommissionen, unbedingt einzuhaltende Formalia und das...

 
von Univ.-Prof. Dr. Dr. Bernhard Keppler | 02.10.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Besser als in Deutschland? - Eine Umfrage über Lehre und...

Die aktuelle Situation von Forschung und Lehre an österreichischen Universitäten wurde vom Verband der Universitätsprofessoren und Universitätsprofessorinnen (UPV) in Anlehnung an eine aktuelle Umfrage des Deutschen Hochschulverbandes durchgeführt....

 
von Angelika Fritsche | 21.09.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Versucht‘s mal mit Humor

Gelangweilte und frustrierte Studierende, leere Hörsaalreihen – auch für Lehrende ist das nicht lustig. Apropos lustig: Wer seine routiniert abgespulten Lehrveranstaltungen dagegen mit der richtigen Dosis Witz anreichert und die Studierenden...

 
von PD Dr. Falk Harnisch | 10.09.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Revisionsbedürftig? - Rechte und Pflichten akademischer...

Die Zahl akademischer Nachwuchsführungskräfte ist in den vergangenen zehn Jahren stark gestiegen. Nicht immer geht mit einer Zunahme an Pflichten auch ein Mehr an Rechten einher. Nachwuchsführungskräfte des Zukunftsforums Biotechnologie der DECHEMA...

 
von Prof. Dr. Leif Döring | 13.08.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Große Herausforderung - Zur wachsenden Heterogenität der...

Viel ist über die heutigen Studierenden zu lesen, vor allem viel Schlechtes. Zwar gibt es für alle Vorurteile wunderbare Beispiele, jedoch alle über einen Kamm zu scheren, geht an der Realität vorbei. Vielmehr sollte die wachsende Heterogenität der...

Seiten