Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
210 Beiträge
 
von Dr. Klaus Wannemacher | 07.05.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Call for Papers: Vom E-Learning zur Digitalisierung –...

„E-Learning ist tot, es lebe die Digitalisierung.“ So kann man wohl in einem Satz die aktuelle Diskussion um digitale Medien in der Bildung zusammenfassen, und in vielen gesellschaftlichen Bereichen ist eine ähnliche Entwicklung zu...

 
von Susanne Dorendorff | 04.05.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Exzellentes Denkwerkzeug - Zur Bedeutung der Handschrift in...

Es gibt nach wie vor gute Gründe, mit der Hand zu schreiben. Wie wissenschaftliche Studien bestätigen, fördert das handschriftliche Schreiben die Merkfähigkeit und hat zudem Einfluss auf die Kreativität. Ein Plädoyer für eine kulturelle Technik mit...

 
von Prof. Dr. Dietrich von der Oelsnitz | 04.05.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ist DEAL mit den Bezahl-Portalen ein guter Deal? - Mögliche...

Wissenschaftler benötigen in immer größerem Umfang valide Daten und qualitativ hochwertige Forschungsliteratur. Beides ist teuer – und dies auch, weil monopolisierende Wissenschaftsverlage mit ihren Online-Portalen erhebliche Profite...

 
von Dr. Sabine Fabriz | 22.04.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Was macht eine gute Prüfung aus? - Aussagekräftige...

Die Passung von Prüfungen zu den Lernzielen und transparente Bewertungskriterien sind wesentliche Schlüsselfaktoren für die Durchführung von aussagekräftigen Prüfungen.

 
von Prof. Dr. Hiltraud Casper-Hehne | 18.04.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Europäische Universitäten - Eine Idee für den Zusammenhalt...

Kann Europa durch eine Hochschule neu begründet werden? Die Universitäten sind eine europäische Erfindung: In Bologna und Paris entstanden im 11. Jahrhundert internationale Gemeinschaften von Lehrenden und Lernenden, die sich selbst verwalteten. Von...

 
von Prof. Dr. Birgit Spinath | 16.04.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Was brauchen wir, um solide empirische Erkenntnisse über...

Aufgrund hochschulpolitischer Entwicklungen der letzten Jahre besteht eine starke Nachfrage nach empirischen Befunden über gute Hochschullehre. Dieser Nachfrage stehen jedoch überraschend wenige gesicherte Befunde gegenüber. In diesem Beitrag soll...

 
von Prof. Dr. Alexander Gröschner | 13.04.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Lehrer-Schüler Interaktion im Praxissemester lernen?...

Lehrer-Schüler-Interaktion im Unterricht (LSI) wird selten im Hochschulstudium thematisiert. Eigene Unterrichtserfahrungen im Praxissemester rücken diesen Aspekt professionellen Lehrer/innenhandelns in den Fokus. Zur Reflexion dieser Erfahrungen...

 
von Prof. Dr. Christiane Bender | 11.04.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Eine eigene Vorstellung von der Welt - Von der Lesewut der...

Geht es wieder um die altbekannte Klage, früher war „alles besser“, oder lässt sich tatsächlich bei Studierenden eine Abneigung gegen komplexere Texte und intensives Lesen feststellen? Gedanken zum aktuellen Leseverhalten, die den...

 
von Sabrina Hahm | 05.04.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Das Potenzial administrativer Daten für das...

Der Beitrag beschreibt verschiedene Möglichkeiten zur Analyse administrativer Daten der Studierenden- und Prüfungsverwaltung für die evidenzorientierte Qualitätsentwicklung in der Hochschullehre. Es werden sowohl Verfahren zur explorativen...

 
von Jun. Prof. Dr. Matthias Rohs | 16.03.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ansatz zur Unterstützung einer evidenzbasierten Entwicklung...

Vor dem Hintergrund der zunehmenden Heterogenität von Studierenden wird es immer wichtiger, die Bedarfe und Voraussetzungen potenzieller Studierender zu kennen und bei der Entwicklung von Studienangeboten zu berücksichtigen. Im Rahmen des Beitrags...

Seiten