Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
373 Beiträge
 
von Angelika Fritsche | 23.04.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zuhören und mitgestalten

Wissenschaftskommunikation hat lange nur in einer Richtung stattgefunden: Forscher sind Antwortgeber auf Fragen aus der Gesellschaft. So funktioniert das nicht, sagt unser Gastautor, und plädiert für Public Engagement an Universitäten.Patrick Klügel...

 
von Prof.em. Volker Ladenthin | 14.04.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Nice to have, but useless? Warum wir die historischen...

Die Zukunft liegt vor uns. Rückschau sei daher ein Luxus, den man sich leiste, wenn man nicht zu handeln habe. Gelegentlich noch werden Historiker in Talkshows komplimentiert, aber im Grunde nur dann, wenn sie genau das nicht tun, was eigentlich...

 
von Angelika Fritsche | 24.03.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Gruppendenken befeuert suboptimale Lösungen"

Der Medizinsoziologe Prof. Dr. Holger Pfaff ist Mitglied einer interdisziplinären Expertengruppe, die sich kritisch-konstruktiv mit dem Pandemiekurs der Bundesregierung auseinandersetzt. Er übernahm 1997 die Professur für Medizinische Soziologie an...

 
von Ranga Yogeshwar | 22.03.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Eigentlich kein Interesse"

Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar über Notlagen im Journalismus, narzisstische Wissenschaftler, Beziehungskonflikte und die Fragmentierung der Öffentlichkeit. Ranga Yogeshwar studierte Experimentelle Elementarteilchenphysik...

 
von Prof. Dr. Simone Fühles-Ubach | 15.03.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wissenschaftskommunikation sucht neue Wege - Wie Altmetrics...

Die Kommunikation der eigenen wissenschaftlichen Erkenntnisse geht inzwischen für viele Forschende über die Fachpublikation hinaus. Sie teilen ihre Studien in sozialen Netzwerken oder bringen sich mit Teilerkenntnissen in die öffentliche Debatte ein...

 
von Markus Weißkopf | 10.03.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wirklich wirksam oder doch nur Wunschdenken?

Selten standen Forschende und ihre Erkenntnisse so stark im Fokus der Politik und der Öffentlichkeit wie im vergangenen Jahr. Diskussionen über die gesellschaftliche Verantwortung einer öffentlich kommunizierenden Wissenschaft haben weite Kreise...

 
von Angelika Fritsche | 24.02.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Wir konnten uns vieles nicht leisten"

Wie bringt man Abgeordnete dazu, die Priorität auf Wissenschaft zu setzen? Überzeugt konkurrierende Hochschulen davon, sich zu verbünden? Findet gute Argumente, damit eine Nobelpreisträgerin ihrer Forschungsheimat treu bleibt? Das beantwortet im DUZ...

 
von Elena Vogt | 12.02.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Von der Gesellschaft für die Gesellschaft

Die Pandemie stellt eine gesellschaftliche und wirtschaftliche Herausforderung dar, die zwangsläufig auch Auswirkungen auf das Fundraising an Wissenschaftsinstitutionen hat. Aktivitäten und Chancen in der Krisenzeit am Beispiel der...

 
von Prof. Dr. Michael Hagner | 10.02.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zum Verhältnis von Wissenschaft und Demokratie

Die Wissenschaften und die ihnen zugrundeliegende Bildung haben an der Etablierung und Aufrechterhaltung der Demokratie einen wesentlichen Anteil. Was hat sich im Verhältnis Wissenschaft und Demokratie verändert? Warum ist es wichtig, die...

 
von Angelika Fritsche | 27.01.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Das ist einfach so passiert"

Carla Reemtsma ist neben Luisa Neubauer das bekannteste Gesicht der deutschen Fridays-for-Future-Bewegung. Sie hat sich mit ihrer besonnenen Art und leisen Tönen Respekt verschafft.Von Annick Eimer

Seiten