Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
848 Beiträge
 
von Dr. Miriam Kip | 27.10.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die MERIT App: Wissenschaftsleistungen in...

In den vergangenen Jahren wurde der Journal Impact Factor als dominierendes Bewertungskriterium von Forschungsleistungen in Berufungsverfahren zunehmend kritisiert. Die Charité in Berlin hat ihre Bewertungspraxis um qualitätsorientierte...

 
von Prof. Dr. Malte Steinbrink | 22.10.21
4
Average: 4 (1 vote)
Laute Männer und lauschende Frauen? Geschlechter und Rollen...

Fachkonferenzen sind wichtige Events im Wissenschaftsbetrieb. Sie sind allerdings nicht nur Foren des fachlichen Austauschs; sie bieten auch die Bühnen, um ins kollegiale Rampenlicht zu treten und das akademische Selbst zu inszenieren. Es geht um...

 
von Dr. Rüdiger Klatt | 15.10.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Gewisse Trägheit" - bisher nur wenige Ansätze an...

Dr. Rüdiger Klatt vom FIAP sieht bisher nur wenige Ansätze an Hochschulen, neue Arbeitsformen auszuprobieren. Er ist seit 2010 Institutsleiter des Forschungsinstituts für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention (FIAP) in Gelsenkirchen. Der...

 
von Dr. Charlotte Pardey | 15.10.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Afghanische Hochschulen aktuell - plötzlich gelten andere...

Während des letzten Taliban-Regimes wurde afghanischen Mädchen und Frauen der Zugang zu Bildung verwehrt, pluralistische Meinungen und freiheitliche Werte wurden unterdrückt. Was wird nun aus den Hochschulen in Afghanistan und ihren Angehörigen?Dr....

 
von Dr. Kerstin Janson | 07.10.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Personalentwicklung im Wissenschafts- und...

Dies ist das zweite Lessons Learnt Paper des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung(BMBF) geförderten Projektes: KaWuM – Karrierewege und Qualifikationsanforderungen imWissenschafts- und Hochschul-Management.Dieses Paper soll einen...

 
von Ester Höhle | 05.10.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Karriere mit Weiterbildung

Absolventinnen und Absolventen von Weiterbildungsstudien sind eine relativ neue Gruppe im Berufsfeld Wissenschaftsmanagement. Weshalb sie ihre Weiterbildung als relevant für ihren Karriereweg empfinden, beleuchtet der dritte Teil der Serie zum KaWuM...

 
von Prof. Dr. Isabell Welpe | 04.10.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Innovationen in Forschung und Lehre: Was hemmt, was fördert...

In einer deutschlandweiten Befragung haben die Autorinnen mit Unterstützung des Deutschen Hochschulverbandes untersucht, welche Arbeitsbedingungen und -kulturen an Universitäten Innovationen in Forschung und Lehre fördern, wie Professorinnen und...

 
von Angelika Fritsche | 09.09.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Vertrauen ist die Basis für Veränderung

Vertrauen spielt in der Zusammenarbeit eine zentrale Rolle. Vertrauen im digitalen Raum in neuen Teams zu schaffen und in etablierten Teams zu erhalten, erfordert allerdings mehr als nur digitale Kompetenzen und die Bereitstellung und Anwendung...

 
von Veronika Renkes | 09.09.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Der Teamworker: „Seriosität kommt vor Kreativität“ -...

Burghard Hermeier ist seit 25 Jahren bei der FOM Hochschule für Berufstätige in Essen beschäftigt. Zunächst als Professor, dann als Rektor und seit 2015 zusätzlich als Mitglied der vierköpfigen Geschäftsführung. Im DUZ-Gespräch berichtet er über...

 
von Jutta Dalhoff | 09.08.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Langer Atem für Gleichstellung in Wissenschaft und...

Jutta Dalhoff zu Rahmenbedingungen die von Legislative, Judikative und Exekutive sichergestellt werden müssen, "wenn denn das österreichische verfassungsrechtliche Ziel der Gleichstellung – Bund, Länder und Gemeinden bekennen sich zur...

Seiten