Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
569 Beiträge
 
von Prof. Dr. Petra Gehring | 16.08.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wissenschaftlertracking - Das Schicksal von Open Science...

Suchen, lesen, publizieren, zitieren, vernetzen – all das geht bequem mit den digitalen Werkzeugen der Wissenschaftsverlage. Bei deren Nutzung hinterlassen Forscherinnen und Forscher aber auch viele Daten über ihr Verhalten, die neben...

 
von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Bruno Frey | 06.08.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Utopische Anforderungen? Wie wichtig sind...

In Ausschreibungen für Assistenz- oder Juniorprofessuren wird ein hohes Publikationsniveau verlangt. Doch was zählt mehr? In einer der weltbesten Zeitschriften zu publizieren oder eine größere Zahl an Veröffentlichungen in nicht so hoch eingestuften...

 
von Prof. Dr. Martin Stratmann | 21.07.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Gebündelte Kompetenz - Zur Zwischenevaluation der Max...

Seit 2019 können Doktoranden über die Max Planck Schools studieren und promovieren, in Kooperation mit Universitäten und Partnereinrichtungen. Die ausgewählten Plätze sind international begehrt, die betreuenden Professoren gehören zur deutschen...

 
von Dr. Kerstin Janson | 13.07.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Weiterbildung unter der Lupe - Ein sehr weites Feld

Das Projekt „KaWuM – Karrierewege und Qualifikationsanforderungen im Wissenschafts- und Hochschul-Management“ will Aufgaben im Wissenschaftsmanagement und seine Qualifikationsanforderungen identifizieren. DUZ Wissenschaft &...

 
von Dr. Mathias Winde | 24.06.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Transparentere Karrierewege - Junge Forschende...

Den wissenschaftlichen Nachwuchs zu entwickeln, wird für Hochschulen und andere Forschungseinrichtungen immer bedeutsamer. Wie sieht der gegenwärtige Stand der Personalentwicklung für den wissenschaftlichen Nachwuchs aus der Perspektive von...

 
von Dr. Nina Steinweg | 16.06.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wie Mentoring wirkt

Die Qualitätssicherung von Mentoring-Programmen ist schon immer inhärenter Bestandteil der Programmkonzeption gewesen. Seit 2008 gibt es Standards, die unter anderem vom Forum Mentoring entwickelt wurden. Um die Wirkung letztlich zu messen, stehen...

 
von Dr. Anke Rigbers | 14.06.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ein weites und manchmal auch schwieriges Feld

Die Promotion an einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften oder Fachhochschule wird Land für Land unterschiedlich gehandhabt. Eine Bestandsaufnahme und PerspektivenDr. Anke Rigbers war von Juli 2007 bis Mitte Januar 2021 Stiftungsvorständin von...

 
von Prof. Dr. Karl Wilbers | 07.06.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Tenure, Joint und Change Track

Was bedeutet es für die Konzeption einer Personalentwicklung, wenn die überwiegende Mehrheit des wissenschaftlichen Nachwuchses keine Chance auf eine dauerhafte Perspektive an der Universität hat? Wie ist die Verantwortung für die Umsetzung der...

 
von Annette Strauch, M.A. | 31.05.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
ONLINE Mini "Digital Autumn School" 2021 zum...

Dienstag, 12. Oktober 2021 um 14:00 UhrOpen Science, Open Data. ForschungsdatenmanagementWo? Die Veranstaltung wird mit BigBlueButton (BBB) durchgeführt werden. Den Link zur Veranstaltung finden Sie hier: https://bbb.uni-hildesheim.de/b/...

 
von Andreas Kirchner, Ph.D. | 25.05.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Der Nutzen als Götze - Wissenschaft braucht Muße

Zentrale Aspekte von Wissenschaft geraten aufgrund der um sich greifenden Ökonomisierung und des Produktivitätszwangs immer mehr ins Hintertreffen. Die Folgen sind beträchtlich und treffen die Wissenschaft in ihrem Kern.Andreas Kirchner, Ph.D.,...

Seiten