Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 03.04.08 | Erstellt: 15.12.06 | Besuche: 4804
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Attraktivität erhöhen und Kosten reduzieren: TU Chemnitz setzt auf multifunktionale Chip-Karten

Bei der Entscheidung für eine Universität spielt heute bei den Abiturienten längst nicht mehr nur das Fächerangebot der jeweiligen Alma Mater eine große Rolle. Auch ein attraktives
Umfeld gehört zu den wichtigen Auswahlkriterien. Um potenzielle Studierende anzulocken und gleichzeitig Verwaltungsprozesse effizienter zu gestalten und Kosten zu reduzieren, setzen Hochschulen deswegen immer häufiger auf die Hilfe der Informationstechnologie.

Quellen:
(Beitrag aus: Wissenschaftsmanagement. Zeitschrift für Innovation, 2007/6)            
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.