Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 02.05.08 | Erstellt: 15.04.06 | Besuche: 7645
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Den langfristigen Unternehmenserfolg sicherstellen: Neue Erkenntnisse über die Erfolgsfaktoren von Produktentwicklung und -innovation

Der schnelle technologische Wandel, die steigenden Anforderungen der Kunden, die zunehmende Globalisierung und die Fragmentierung der Märkte haben zur Folge, dass die Steuerung und Realisierung erfolgreicher Produktinnovationen wichtiger aber auch komplexer geworden sind. »Produktinnovationen exzellent zu steuern«, ist die große Herausforderung,
vor der die Unternehmen heute stehen. Denn exzellente Produkte sind der Garant für Wachstum sowie Profitabilität und damit für die Zukunftssicherung der Unternehmen.

Quellen:
Aktuelle Veröffentlichungen bieten den Unternehmen bisher nur sehr dürftige Handlungsempfehlungen. Dieser Beitrag zeigt – abgeleitet aus der »Product-Innovation-Excellence«-Studie der Unternehmensberatung Horváth & Partners – fundierte quantitative und qualitative Erfolgsfaktoren sowie deren Ursache-Wirkungszusammenhänge auf. Die Studie basiert auf der detaillierten Analyse von 30 Unternehmen wie unter anderem Siemens Postal Automation, ABB Turbo Systems AG, Bystronic Laser AG, Siemens Home and Office Communication Devices, Grohe Water Technology und TEMIC Automotive Electrics Motors GmbH. Aus den Ergebnissen könnten pragmatische Handlungsempfehlungen für Unternehmen abgeleitet werden. (Beitrag aus: Wissenschaftsmanagement. Zeitschrift für Innovation, 2006/2)