Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 13.07.12 | Erstellt: 13.07.12 | Besuche: 5738
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

CHE-Studienkredit-Test 2012 - 40 Studienkredite und Bildungsfonds im Vergleich

Ein Studium lohnt ideell und finanziell und scheitert in den seltensten Fällen an der Finanzierung. Viele Finanzierungsmöglichkeiten stehen zur Auswahl. Nicht alle Finanzierungsmöglichkeiten „passen“ zu allen Studienberechtigten, aber eine Lösung gibt es für (fast) jeden. Es gilt, einen klugen, individuell passenden „Finanzierungsmix“ zusammenzustellen. Eine begründete und sachgerechte Entscheidung für das eine und wider das andere Kreditangebot setzt Vergleichsmöglichkeiten voraus. Dafür sind nachvollziehbare Kriterien nötig sowie Transparenz über die Ausrichtung, die Zugangsmöglichkeiten, die Konditionen, Kosten und Risiken der Angebote. Um ein sachgerechtes Urteil zu erleichtern, werden im Folgenden 40 Studienkredit-, und Bildungsfondsangebote dargestellt und bewertet. Basis sind Selbstauskünfte der Anbieter, die im April und Mai 2012 mittels eines standardisierten Fragebogens befragt wurden. Der CHE-Studienkredit-Test nimmt explizit die „Kundensicht“, also die individuelle Perspektive der Studierenden ein. Er unterscheidet bei der Bewertung bewusst nicht zwischen staatlich und privat initiierten Angeboten.

Quellen:
CHE Arbeitspapier 155
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.