Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 04.09.14 | Erstellt: 01.09.14 | Besuche: 3241
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Die Juniorprofessur – Bewährungsprobe bestanden. Empirische Erkenntnisse und Reformanregungen

Der Wissenschaftsrat hat in seinen jüngsten Empfehlungen die Verbesserung wissenschaftlicher Karrierepfade angemahnt. Dass die Juniorprofessur dafür bereits eine gute Vorarbeit geleistet hat, zeigen nach Ansicht der Autorinnen neue Ergebnisse eines von der Hans-Böckler-Stiftung geförderten Forschungsprojekts, welches gemeinsam vom Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) und dem Institut für Hochschulforschung Halle-Wittenberg (HoF) durchgeführt wird.

Ein Beitrag von Dr. Sigrun Nickel und Annika Rathmann

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 9/14