Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 21.08.08 | Erstellt: 01.07.05 | Besuche: 4158
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Die Umsetzung der Professorenbesoldungsreform in den Bundesländern

In den Jahren 2001 und 2002 hat die Bundesregierung die Professorenbesoldung novelliert und damit die Möglichkeit geschaffen, die Professorinnen und Professoren der deutschen Hochschulen leistungsabhängig zu vergüten. Werden die Hochschulen tatsächlich in die Lage versetzt, ihre Professoren in eigener Regie leistungsorientiert zu bezahlen? Die vorliegende Studie untersucht, wie die Länder den vom Bund geschaffenen Gestaltungsspielraum an die Hochschulen weitergegeben haben.

Quellen:
-