Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 15.06.11 | Erstellt: 15.06.11 | Besuche: 3431
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Die „verschwejkte“ Reform - Ein Gespräch über Bologna, die Universität und Europa

Ist der Bologna-Prozess ein Projekt, das Europa weiterbringt? Kann es für die Universitäten und die Studenten als Erfolg verbucht werden? Lässt sich damit die Humboldtsche Universität retten? Nachdenkliche – und durchaus selbstkritische – Antworten eines international bekannten tschechischen Hochschullehrers und Politikers.

Quellen:
aus Forschung & Lehre 06/11
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.