Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 19.12.18 | Erstellt: 30.11.18 | Besuche: 226
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Keine eindeutige Entwicklung - Berufungsquoten über zwanzig Jahre

Wie standen die Berufungschancen auf eine Professur in den letzten 20 Jahren? Welche Unterschiede gab es bei
Universitäten und Fachhochschulen? Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) veröffentlicht in ihren
jährlichen Berichten zur Chancengleichheit in Wissenschaft und Forschung die Anzahl der Bewerbungen um eine Professur und die erfolgten Berufungen. Diese Daten geben wichtige Hinweise auf die Entwicklung des Berufungsgeschehens und Auskunft über den Erfolg von Bewerbungen auf eine Professur.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 12/18