Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 28.03.24 | Erstellt: 22.03.24 | Besuche: 369
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Kizibas Hochschulabsolventen

Nur sechs Prozent aller Geflüchteten weltweit haben Zugang zu Hochschulbildung. Besonders erschwert ist der Zugang zu Bildung für diejenigen, die in Flüchtlingslagern leben. Im Kiziba-Flüchtlingscamp in Ruanda haben junge Menschen nun die Möglichkeit, an einem amerikanischen College zu studieren.

Quellen:
DUZ-Magazin 3-2024 vom 22.03.2024, S. 28-34, www.duz.de
Bild