Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 02.05.13 | Erstellt: 15.01.13 | Besuche: 3075
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Kompetenzförderung von Ingenieurnachwuchs im Rahmen von FuE-Projekten

Aufbauend auf der Evaluation einer Förderlinie für ingenieurwissenschaftliche FuE-Projekte an Fachhochschulen betrachtet der vorliegende Beitrag vertiefend den selbsteingeschätzen Kompetenzerwerb der eingebundenen Diplomandinnen und Diplomanden, Promovierenden und wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen in den Bereichen "Forschung" und "Management". Es zeigen sich insgesamt Kompetenzgewinne, jedoch sind auch Unterschiede zwischen den Gruppen sowie, für Diplomandinnen und Diplomanden, Unterschiede zwischen Personen mit und ohne Unternehmenskontakt festzustellen. Die Ergebnisse werden diskutiert und Implikationen für die weitere Forschung und die Hochschulpraxis abgeleitet.

Lesen Sie auch das Editorial und weitere Artikel dieser Ausgabe

Quellen:
Erschienen in: Zeitschrift für Hochschulentwicklung ZFHE Jg. 8 / Nr. 1 (Januar 2013)