Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 17.07.18 | Erstellt: 01.07.18 | Besuche: 529
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Lern- statt Leistungsorientierung - Fragen an die Lernforscherin Elsbeth Stern

Lernen ist ein individueller Prozess, der nur im sozialen Kontext gelingen kann. Lernorten wie dem Kindergarten, der Schule und der Universität kommt dabei eine zentrale Rolle zu. Über den Faktor Zeit, Leistungsmessung sowie die Bedeutung der Lehrpersönlichkeit.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 7/18