Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 25.02.20 | Erstellt: 31.01.20 | Besuche: 107
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Pseudo-digitalisiert - Austausch von Forschungswissen

Zu der gängigen Methode des Austauschs von Forschungswissen zählt nach wie vor der statische pdf-Artikel. Wie
könnten neue Methoden der digitalen Welt die Organisation und Auswertung von Forschungswissen besser unterstützen? Über den Open Research Knowledge Graph.

Prof. Dr. Sören Auer ist Direktor der TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften
und Professor für Data Science und Digital Libraries an der Leibniz Universität Hannover.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 2/20