Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 02.01.19 | Erstellt: 28.02.18 | Besuche: 232
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Service für die Wissenschaft

Supportstrukturen für Wissenschaler ermöglichen neue Professionen. Sie stehen in den Hochschulen aber auch im Spannungsfeld unterschiedlicher Interessen. Eine Bestandsaufnahme zu Forschungsmanagement und Serviceorganisationen in der deutschen Hochschullandschaft.

Von Oliver Locker-Grütjen und Daniel Stietenroth

Quellen:
Erschienen in duz Wissenschaft & Management, Ausgabe 2/2018, S. 11-15, www.wissenschaft-und-management.de
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte