Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 09.02.16 | Erstellt: 01.02.16 | Besuche: 3471
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Sicherheit an Hochschulen - Die Tübinger Sicherheitsstudie

Gut forschen, lehren und lernen kann man nur mit einem positiven Sicherheitsgefühl. Objektive und subjektive Sicherheit sind eine Grundvoraussetzung von Wissenschaft. Eine Tübinger Studie hat die Themen Hochschulkriminalität und -sicherheit aus kriminologischer Sicht untersucht und Vorschläge unterbreitet.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 2/16