Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 21.09.18 | Erstellt: 21.09.18 | Besuche: 254
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

„Unterstützung ist mehr als eine generöse Geste“

Susanne Baer, Verfassungsrichterin, über ihren „Berliner Aufruf“ für mehr Willkommenskultur an Universitäten. Beim Weltkongress „Die Universität und die Zukunft der Demokratie“ der Organisation Scholars at Risk im April
forderte die Richterin am Bundesverfassungsgericht Prof. Dr. Susanne Baer in ihrem „Berliner Aufruf“ Universitäten auf, mit geflüchteten Forschern in einen echten „Austausch unter Gleichen“ zu treten. Baer war vor ihrer Tätigkeit als Richterin Direktorin des Law & Society Institute an der Humboldt-Universität zu Berlin und zeitweise dort Vizepräsidentin für Studium und Internationales.

Das Interview führte Hinnerk Feldwisch-Drentrup.

Quellen:
Erschienen in duz - Deutsche Universitätszeitung vom 21.09.2018 (duz MAGAZIN 9/2018)
Bild