Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 07.11.16 | Erstellt: 01.11.16 | Besuche: 3089
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Weitgehend unerforscht - Über die Geschichte von Niederlassung und Integration der Einwanderer in der Bundesrepublik

In der Geschichte der Bundesrepublik hat es zahlreiche Migrationsbewegungen gegeben, die letzte ist die der Flüchtlinge, die aufgrund des Syrienkrieges nach Europa und Deutschland gekommen sind. Wie sind die bisherigen Zuwanderer in Deutschland aufgenommen worden? Gibt es Parallelen zum Umgang mit den Flüchtlingen in der Gegenwart? Ein Schlaglicht aus der Perspektive der Historischen Migrationsforschung.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 11/16