Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 13.08.13 | Erstellt: 01.04.13 | Besuche: 3582
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Wir brauchen ein atmendes System

In seinen Empfehlungen zur Zukunft des deutschen Wissenschaftssystems hat der Wissenschaftsrat eine weitere Profilentwicklung und Differenzierung im Hochschulsektor angeregt. Allerdings fehlt es an Instrumenten, die sicherstellen, dass es im Rahmen des vom Wissenschaftsrat vorgeschlagenen Zukunftspakts zu der notwendigen weiteren Profilschärfung der Akteure kommt.

Quellen:
Erschienen unter der Rubrik Blickpunkt im Forschungsmagazin der Max-Planck-Gesellschaft MaxPlanckForschung Heft 2|13
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.