Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 28.10.16 | Erstellt: 21.10.16 | Besuche: 3672
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

"Wohlwollend fördern"

Sie sind überdurchschnittlich erfolgreich: Die Promovenden der Studienstiftung des deutschen Volkes schließen laut einer Umfrage zu 97 Prozent mit Bestnoten „summa cum laude“ oder „magna cum laude“ ab. Generalsekretärin Annette Julius spricht über das Rezept des Erfolges, für das die Studienstiftung die Basis bietet.

Das Interview führte Alexandra Straush,
Journalistin in Rheinbach.

Quellen:
Erschienen in duz – Deutsche Universitätszeitung vom 21.10.2016 (duz MAGAZIN 11/2016)
Bild