Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 20.08.14 | Erstellt: 28.07.14 | Besuche: 6135
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Anlass zur Reflexion - Warum Führungspersonen oft besser aus Fehlern lernen

Führungspositionen an Hochschulen wie in der Wirtschaft bieten Gestaltungsmöglichkeiten und sind damit auch mit Verantwortung verbunden. Aufgrund der Vielzahl an Aufgaben bleibt dabei oft wenig Zeit zum Reflektieren. Trotzdem erkennen Führungskräfte die richtigen Momente zum Nachdenken.

Ein Beitrag von Dr. Annika Scholl und Prof. Dr. Kai Sassenberg

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 8/14
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.