Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 07.07.11 | Erstellt: 01.02.09 | Besuche: 11708
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Corporate FuE-Spin-offs zur Steigerung der Innovationsfähigkeit - Beispiele und Lerneffekte aus der Chemie-, Pharma- und Biotechindustrie

Warum spalten Unternehmen FuE-Aktivitäten ab? Steckt dahinter der Wunsch, sich auf Kernkompetenzen zu konzentrieren und Kosten zu reduzieren? Oder werden durch die Abspaltung Kompetenzen ausgebaut und die FuE gestärkt? Eine Langzeitstudie von 2003 bis 2008 untersucht, welche Strategien dahinter stecken und was bei der Durchführung und Finanzierung zu beachten ist.

Quellen:
(Beitrag aus: Wissenschaftsmanagement 01/2009)