Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 08.10.20 | Erstellt: 30.09.20 | Besuche: 291
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Greift Google das Hochschulsystem an? Zur Zukunft der Universitäten in Zeiten von KI und Digital-Monopolen, Corona und Home Office

Google ist eines der weltweit größten Unternehmen, zu dem gehört, stets auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern zu sein. In den USA aktuell im Visier sind nun die Hochschulen. Google will Abschlüsse anbieten, die äquivalent zu Hochschulabschlüssen sein sollen. Eine Kritik.

Peter Seele ist Professor für Wirtschaftsethik an der Universität in Lugano sowie Co-Leiter der Arbeitsgruppe Wirtschaftsphilosophie der Deutschen Gesellschaft für Philosophie.

Quellen:
Erschienen in Forschung & Lehre 10-2020