Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 16.11.22 | Erstellt: 30.10.22 | Besuche: 78
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

„Inkonsistenz hat kurze Beine...“

Wie gut sind die Hochschulen in der Energiekrise aufgestellt? Genügt die Baustruktur der deutschen Hochschulen den Anforderungen in der aktuellen Energiekrise? Wie zentral sind Nachhaltigkeit und energetische Optimierung bei der Planung neuer Hochschulgebäude?

Ein Interview mit Lamia Messari-Becker - sie ist Bauingenieurin und Professorin für Gebäudetechnologie und Bauphysik an der Universität Siegen, zudem Mitglied im Club of Rome. Als Regierungsberaterin schlug sie u.a. einen lebenszyklusbasierten Ressourcenpass für Gebäude und Quartierslösungen vor. Beide sind Bestandteil des Koalitionsvertrags.
Die Fragen stellte Friederike Invernizzi.

Quellen:
Erschienen in Forschung & Lehre 11-2022