Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 11.12.20 | Erstellt: 13.11.20 | Besuche: 1700
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Netzwerke im Wissenschafts- und Hochschulmanagement - KaWuM (Karrierewege und Qualifikationsanforderungen im Wissenschafts- und Hochschul-Management): Lessons learnt

Wie kommen Wissenschaftsmanager/innen zu ihrer Tätigkeit, bzw. inwiefern qualifizieren Personen sich hierfür (weiter)? Um dieser Frage nachzugehen, sammelt KaWuM Daten zu Karrierewegen, Kompetenzen, Qualifikationen, wahrgenommenen Professionalisierungstendenzen sowie zur Organisationsentwicklung.

Das vom BMBF geförderte Projekt „KaWuM – Karrierewege und Qualifikationsanforderungen im Wissenschafts- und Hochschul-Management (Laufzeit Juni 2019 bis Mai 2022)“ zielt darauf, Aufgaben im Wissenschaftsmanagement und Qualifikationsanforderungen zu identifizieren.

Hier die ersten Ergebnisse des Transfer-Workshops "Netzwerke im Wissenschafts- und Hochschulmanagement", der nach Abschluss einer Onlinebefragung von WissenschaftsmanagerInnen am 17. Juni 2020 stattfand. Daran teilgenommen haben ExpertInnen und PraktikerInnen aus dem Feld, moderiert wurde der Workshop von Prof. Dr. Frank Ziegele.

Auf Basis der Befragungsergebnisse und der Diskussion dieser mit den WorkshopteilnehmerInnen wurde gemeinsam mit dem Moderator Frank Ziegele ein Lessons Learnt Paper formuliert, das 10 Empfehlungen enthält. Alle Empfehlungen werden auf einer Seite des Lessons Learnt Papers übersichtlich dargelegt und mit einem Zitat und den Ergebnissen der ersten quantitativen Befragung des KaWuM Projekts unterlegt.

Die Durchführung eines Transferworkshops zur Diskussion der Ergebnisse mit PraktikerInnen und ExpertInnen im ersten Drittel der Projektlaufzeit, die Formulierung von Empfehlungen an das Feld sowie der Einbezug der Diskussionsergebnisse in die weitere Projektplanung und Empirie sind Teil der Transferstrategie des KaWuM Projekts.

Auf der Homepage des Projekts finden Sie weitere Informationen zum Projekt, aktuelle Meldungen sowie eine Auflistung (und ggf. Links) zu den bisherigen Publikationen: https://kawum-online.de/

 

Zum Hintergrund des Projekts KaWuM:

KaWuM ist ein Projekt, das im Verbund der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften, der Humboldt-Universität zu Berlin sowie der IUBH durchgeführt wird und gliedert sich entsprechend in drei Teilprojekte auf:

Teilprojekt Zentralkoordination und Interviews mit den qualitativen Erhebungen und der Projektkoordination (Verbund- und Teilprojekt-Leitung: Dr. Susan Harris-Huemmert, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften)

Teilprojekt Survey, welches die Durchführung der quantitativen Befragungen verantwortet (Teilprojekt-Leitung: Dr. René Krempkow, Humboldt Universität zu Berlin)

Teilprojekt Transfer für den projektbegleitenden Transfer in Praxis und Politik (Teilprojekt-Leitung: Dr. Kerstin Janson, IUBH Internationale Hochschule)

Aktuell befindet sich das KaWuM-Projekt mitten in der qualitativen Phase und es laufen Interviews und Fallstudien mit WissenschaftsmanagerInnen an deutschen Hochschulen und Universitäten.

Quellen:
Projekt KaWuM – Karrierewege und Qualifikationsanforderungen im Wissenschafts- und Hochschul-Management
Bild