Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 18.02.19 | Erstellt: 08.02.19 | Besuche: 715
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Rückenwind für Postdocs

Die Wegstrecke zwischen Promotion und Professur ist für Nachwuchswissenschaftler ein Abschnitt voller Herausforderungen. Wer erfolgreich sein will, muss sich ein Lehrportfolio aufbauen, Netzwerke knüpfen, möglichst viel publizieren – und dann auch noch Drittmittel einwerben. Forschungsreferenten bieten den Postdocs in dieser entscheidenden Karrierephase strategische Unterstützung.

Von Sonja Detay (Forschungsreferentin im Dezernat Forschungsförderung und EU-Hochschulbüro, Technologietransfer an der Leibniz Universität Hannover) und Barbara Schwerdtfeger (Leiterin des Sachgebiets Nationale Forschungs- und Nachwuchsförderung an der Universität Osnabrück)

Quellen:
Erschienen in duz Wissenschaft & Management, Ausgabe 1/2019, S. 40-45, www.wissenschaft-und-management.de