Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 07.11.16 | Erstellt: 01.11.16 | Besuche: 1830
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Tierversuche verstehen - Transparenz und proaktive Kommunikation über tierexperimentelle Forschung

Die Allianz der Wissenschaftsorganisationen will das Verständnis der Bevölkerung für Tierversuche verbessern. Ursächlich für fehlendes Wissen sei die Wissenschaft in Deutschland selbst. Andere Länder seien durch bessere Transparenz und Erklärung weiter.

Folgende zwei Schlusssätze wurden aus Platzgründen in der Zeitschrift Forschung & Lehre weggelassen: "Dieser Konsens braucht eine sachliche und faktenbasierte Diskussion. Dazu soll die Informationsinitiative wesentliche Beiträge liefern."

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 11/16