Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 18.06.14 | Erstellt: 18.06.14 | Besuche: 6210
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Weiterentwicklung und Harmonisierung der Studiengangentwicklung an der JMU Würzburg

Mit einer hochschulweit eingesetzten Projektgruppe „Studiengangentwicklung“ konnten an der JMU Würzburg im Zeitraum von einem halben Jahr konkrete Fortschritte hinsichtlich der arbeitsorganisatorischen Weiterentwicklung des Prozesses Studiengangsentwicklung erzielt werden. Ein neuer Sollprozess, Machbarkeitskriterien und eine Überarbeitung der Modulabbildung wurden definiert, um eine Basis für qualitative Verbesserungen für Studium und Lehre zu schaffen. Wesentlicher Erfolgsfaktor für das Projekt war die Kombination aus partizipativer Beteiligung aller Interessensgruppen und stringentem Projektmanagement. Eine externe Komplementärberatung schaffte den Rahmen, dass die Betroffenen zu Beteiligten wurden und gemeinsam konstruktive Lösungsansätze erarbeiteten.

Ein Beitrag von Yvonne Bauer, Rebecca Ogbonna und Harald Gilch

Lesen Sie auch das Editorial und weitere Artikel dieser Ausgabe

Quellen:
Erschienen in: Zeitschrift für Hochschulentwicklung ZFHE Jg.9 / Nr.2 (März 2014)