Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 10.03.20 | Erstellt: 28.02.20 | Besuche: 331
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Weniger Druck beflügelt Querdenken - Kann neue und riskante Wissenschaft gefördert werden?

Die Initiative „Experiment!“ der VolkswagenStiftung unterstützt gewagte Forschungsideen, die etabliertes Wissen grundlegend herausfordern. Ein Interview mit einer Geförderten: Jeanette Hussong ist Professorin für Strömungslehre und Aerodynamik an der TU Darmstadt. Die Fragen stellte Friederike Invernizzi.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 3/20