Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 09.04.15 | Erstellt: 09.04.15 | Besuche: 2970
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Zehn Jahre „W“ - Effekte der leistungsorientierten Professorenvergütung

Im Februar 2002 erließ der Bund das Professorenbesoldungsreformgesetz, das zur Ablösung der C-Besoldung durch die stärker auf individuelle Leistungen bezogene W-Besoldung führte. Welche Effekte hat dies auf das Arbeitsverhalten von Universitätsprofessoren? Ergebnisse einer aktuellen Untersuchung.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 04/15