Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
2495 Beiträge
 
von Dr. jur. Dirk Böhmann | 24.06.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Das Berufungsverfahren - Aktuelle verwaltungsgerichtliche...

Berufungsverfahren sind hoch komplexe Prozesse, an denen verschiedene akademische Gremien beteiligt sind. Aufgrund der Bedeutung der Berufungsverfahren für die Universität, aber auch für die Karriere von Bewerberinnen und Bewerbern, sind diese...

 
von Dr. Ulrike Preißler | 23.06.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Besoldungs-Schere öffnet sich immer weiter - Die föderale...

Die W-Grundgehälter haben sich in den letzten zehn Jahren beim Bund und in den Ländern aufgrund der föderalen Struktur sehr unterschiedlich weiterentwickelt. Baden-Württemberg und Bayern zahlen im Jahr 2020 nach wie vor die höchsten W-Grundgehälter...

 
von Prof. Dr. Doris Weßels | 22.06.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Original oder Plagiat? Hochschulen und wissenschaftliche...

Ob Ghostwriter, Rewriting oder Künstliche Intelligenz: Die Möglichkeiten zum Plagiieren werden immer größer. Das fordert die Hochschulen und die Hochschullehrenden heraus.

 
von Dr. Klaus-Heiner Röhl | 04.06.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Schlüsselfaktor Bildungslandschaft

Die unterschiedlichen Problemlagen in strukturschwachen Räumen hat jüngst eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft untersucht. Hochschulen spielen eine entscheidende Rolle bei der Stärkung der Regionen, meint der Mitautor der Studie Klaus-...

 
von Gesa Coordes | 28.05.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Echos der Nazizeit

Antisemitismus an Schulen hat 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs ein weit größeres Ausmaß als bislang angenommen, sagt die Soziologin Julia Bernstein. Sie hat Handlungsempfehlungen für Lehrkräfte entwickelt.Text: Gesa Coordes

 
von Benjamin Schmitz | 27.05.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Interaktive Grafik des Monats Juni 2020 - Forschungsstärke...

Die Höhe der eingeworbenen Drittmittel spielt eine wichtige Rolle bei der Bewertung von Forschungsleistungen. Die interaktive Grafik des Monats Juni veranschaulicht den Indikator „Drittmittel pro Professor*in“ für alle 16 Bundesländer...

 
von Prof. Dr. Ulf Pallme König | 27.05.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Unter Haushaltsvorbehalt“

Der Rechtsexperte Ulf Pallme König erklärt, welche Folgen die Kosten der Corona-Krise für die Hochschulpakte haben.

 
von Angelika Fritsche | 22.05.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wie Geschichte in der Gegenwart ankommt

Dem Zentrum für Wissenschaftskommunikation an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster gelingt der Transfer historischer Perspektiven in Gegenwartsfragen.Viola van Melis leitet seit 2009 das Zentrum für Wissenschaftskommunikation am...

 
von Prof. Dr. Klaus Lieb | 20.05.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Corona-Krise als Chance? Einsichten der...

Die großen Belastungen, finanziellen Nöte und psychischen Folgen der Corona-Pandemie werden allenthalben diskutiert. Wie aber steht es um die Resilienz der Bevölkerung? Und steckt in der Krise gar eine Chance für den Einzelnen und die Gesellschaft?...

 
von Prof. Dr. Frank Decker | 19.05.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Krise und Zukunft der Demokratie - Was verändert sich durch...

Die Fragen nach den Folgen der Corona-Pandemie betreffen auch das politische System. Düstere Prognosen prophezeien einen Zerfall der Demokratien und ein neues Erstarken von Nationalstaaten. Was ist dran an der These, dass Corona als Beschleuniger...

Seiten