Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 02.05.08 | Erstellt: 15.01.01 | Besuche: 6354
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Akademisches Controlling und hochschulinterne Zielvereinbarungen: Kooperationsprojekt der Technischen Universität München und des CHE

»Controlling« umfasst eine Vielzahl von Konzepten und Instrumenten. Diese Offenheit ist für Hochschulen eine Chance: Sie können das akademische Controlling genau auf die Bedürfnisse und Rahmenbedingungen Ihrer Institution zuzuschneidern – und versuchen, Elemente eines »best practice«-Beispiels für die deutsche Hochschullandschaft zu erarbeiten. Wird dabei Controlling als Instrument aufgefasst, das Koordinationsaufgaben bei Planung und Kontrolle übernimmt, muss es mehr sein als bloße Kosten- und Leistungsrechnung. Dieser Beitrag zeigt anhand einer Fallstudie, was ganzheitliches Controlling ist, wie man es implementiert und fokussiert dabei auf die Rolle, die Zielvereinbarungen spielen können.

Quellen:
-