Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 18.04.18 | Erstellt: 01.03.18 | Besuche: 1214
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Auf mehreren Ebenen agieren - Diversitätsorientierte Hochschullehre

Studierende kommen mit unterschiedlichen biographischen Hintergründen, Qualifikationen und Lebenssituationen an die Hochschulen. Diese Vielfalt muss auch in der Lehre in den Blick genommen werden. Eine Herausforderung und Chance zugleich.

Ein Beitrag von Prof. Dr. Frank Linde und Dr. Nicole Auferkorte-Michaelis

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 3/18
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.