Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 09.12.15 | Erstellt: 01.12.15 | Besuche: 5849
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Call for Papers für die Tagung "Zwischen Baum und Borke - Nachwuchswissenschaftler/innen im Spannungsfeld von Anwendungsorientierung und Hochschulforschung"

Call for Papers für die 1. Tagung der Netzwerkinitiative im Hochschul- und Wissenschaftsbereich
10.-11.3.2016 am ZQ (Universität Mainz)
Tagungsthema: "Zwischen Baum und Borke - Nachwuchswissenschaftler/innen im Spannungsfeld von Anwendungsorientierung und Hochschulforschung"

Die Tagung findet statt vom 10. bis 11.3.2016 an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Verantwortlich für die Durchführung ist das Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ) der Universität Mainz.
Wir erbitten Vortragsangebote mit einer knappen Darstellung von max. 500 Worten mit inhaltlichem Bezug zu den unter 2. skizzierten Themenbereichen, wobei sowohl praxis- als auch theoriebezogene Beiträge erwünscht sind. Darüber hinaus freuen wir uns über Beiträge, die die besondere Rolle des wissenschaftlichen Nachwuchses „zwischen Baum und Borke“ aus der Sicht der Nachwuchswissenschaftler/innen behandeln.
Bitte senden Sie Ihre Beiträge bis zum 4.1.2016 per E-Mail an das lokale Konferenzteam
Uwe.Schmidt@zq.uni-mainz.de. Einreichungen für Einzel- und Gruppenpräsentationen und Poster-Sessions sind möglich. Die Einsenderinnen und Einsender erhalten voraussichtlich Ende Januar 2016 eine Rückmeldung über die Annahme oder Ablehnung ihres Vorschlags.

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte