Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 16.03.20 | Erstellt: 28.02.20 | Besuche: 284
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Die Forschung ist frei, aber… Eine Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach zur Freiheit an den Universitäten

Das Grundgesetz garantiert die Freiheit der Wissenschaft in Deutschland. Aber wie sieht das konkret im Alltag aus? Viele Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen beklagen eine zunehmende Bürokratie und hohe Lehrverpflichtungen, die sie in ihrer Forschungsfreiheit einschränken. Auch den hohen Publikationsdruck und Political Correctness betrachten Professorinnen und Professoren mit Sorge.

Privatdozent Dr. Thomas Petersen ist Projektleiter beim Institut für Demoskopie Allensbach.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 3/20