Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 09.02.12 | Erstellt: 15.09.10 | Besuche: 4545
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Effekte nationaler Evaluationssysteme für die universitäre Forschung - Können wir von angelsächsischen Beispielen lernen?

Das Ziel dieses Beitrags besteht darin, die Ursachen für intendierte und nichtintendierte Effekte in den Forschungsevaluationssystemen der angelsächsischen Vorreiterländer Großbritannien und Australien.

Quellen:
Erschienen in: die hochschule 2 / 2010
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.