Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 27.01.11 | Erstellt: 28.01.11 | Besuche: 4040
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Ein Fehltritt bleibt selten allein

Erschienen in duz – Deutsche Universitätszeitung vom 28.01.2011 (duz MAGAZIN 02/2011) Missgeschicke haben manchmal katastrophale Folgen. Deshalb will sie niemand zugeben. Doch wo der Mensch ist, da ist auch der Irrtum. Ein positiver Umgang mit Pannen wäre für alle Beteiligten von Vorteil. Die Chefs müssen beim Fehlermanagement allerdings vorangehen – auch an Hochschulen. Ein Beitrag von Boris Hänßler.

Quellen:
-
Bild
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.