Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 08.04.22 | Erstellt: 31.01.22 | Besuche: 561
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Entspanntere Kooperation - Die Bedeutung von Patenten aus Sicht einer Hochschulleitung

Die TU Dresden gehört zu den patentstarken Universitäten in Deutschland. Über den Konflikt „Zeitnahes Publizieren“ versus „Patentieren“, die Bedeutung von Patenten bei Berufungen und die Rolle von Patentverwertungsagenturen.

Professor Ronald Tetzlaff ist Mitglied des Rektorats der TU Dresden, Chief Officer Technologietransfer und Internationalisierung.
Das Gespräch führte Vera Müller.

Quellen:
Erschienen in Forschung & Lehre 2-2022