Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 02.12.22 | Erstellt: 02.12.22 | Besuche: 811
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

„Erwachsen geworden“

Seit etwa 30 Jahren gibt es Wissenschaftsmanagement in Deutschland. Lange Zeit hat sich die Wissenschaftsgemeinde mit Händen und Füßen dagegen gewehrt, inzwischen gehört es zum Standardinstrumentarium in Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen.
Henning Rickelt leitet seit gut zwei Jahren das Zentrum für Wissenschaftsmanagement (ZWM) in Speyer und blickt auf die Entwicklung der Community und den aktuellen Stand.

Das Interview führte Johannes Fritsche.

Quellen:
Erschienen in DUZ Wissenschaft & Management, Ausgabe 10.2022, S. 10-15, www.duz.de
Bild