Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 20.11.13 | Erstellt: 29.10.13 | Besuche: 4406
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Hochschulische Gleichstellungspolitik 2013 - eine kritisch-konstruktive Bilanz mit Perspektive(n)

Jutta Dalhoff, Leiterin des Kompetenzzentrums Frauen in Wissenschaft und Forschung CEWS, fragt in Ihrem Beitrag, warum in Fragen der Gleichstellungspolitik in der Wissenschaft nichts oder verhältnismäßig wenig passiert, obwohl der Handlungsbedarf bei verschiedenen Gelegenheiten regelmäßig thematisiert wird. Sie betrachtet vier Programme und Initiativen zur Förderung von Gleichstellung eingehender und geht auf die Frage der Verantwortlichkeit ein. Dabei zeigt sie, welche Rolle Fragen einer Föderalismusreform für die Gleichstellungspolitik haben.

Quellen:
Einführungsvortrag für die 25. Jahrestagung der Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen (BuKoF), 11.-13. September 2013
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.