Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 02.01.13 | Erstellt: 15.12.12 | Besuche: 4962
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Hybris 2020 - Die Helmholtz-Gemeinschaft gestaltet die deutsche Wissenschaft – eine Polemik

Die Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren hat am 19. September 2012 ein Positionspapier „Helmholtz 2020“ vorgelegt. Darin formuliert sie u.a. den Anspruch, eine „führende forschungspolitische Rolle“ einzunehmen. Mit welcher Legitimation? Was würde dieser Führungsanspruch aus Sicht der Universitäten bedeuten?

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 1/2013