Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 17.03.20 | Erstellt: 28.02.20 | Besuche: 335
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Kein Selbstzweck - Kreative Forschung und Drittmittelstrategien

Bei der Beantragung von Fördermitteln gelten klare Regeln und Abläufe. Innovative Konzepte ecken da schnell an. Mit welcher Strategie wirbt man als kreative Forscherin oder Forscher die meisten Drittmittel ein? Ein Wissenschaftler berichtet von seinem Vorgehen. Christian Volk ist Professor für Politikwissenschaft am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin. Die Fragen stellte Vera Müller.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 3/20