Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 13.04.22 | Erstellt: 31.03.22 | Besuche: 237
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Keine Seite kann gewinnen

Wie steht es um die Ukraine, was hat Russland zu erwarten und warum wird es keinen einfachen Frieden geben? Vor mehr als einem Monat begannen Truppen der russischen Föderation, die Ukraine anzugreifen. Einblicke in die Hintergründe und Prognosen für die Zukunft der beiden Länder.

Ulrich Schmid ist Professor für Kultur und Gesellschaft Russlands an der Universität St. Gallen und koordiniert das Forschungsprojekt „Ukrainian Regionalism“.
Das Interview führte Charlotte Pardey.

Quellen:
Erschienen in Forschung & Lehre 4-2022