Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 19.05.20 | Erstellt: 30.04.20 | Besuche: 342
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Krise und Zukunft der Demokratie - Was verändert sich durch Corona?

Die Fragen nach den Folgen der Corona-Pandemie betreffen auch das politische System. Düstere Prognosen prophezeien einen Zerfall der Demokratien und ein neues Erstarken von Nationalstaaten. Was ist dran an der These, dass Corona als Beschleuniger der De-Globalisierung zu sehen ist?

Prof. Dr. Frank Decker ist Professor für Politische Wissenschaft an der Universität Bonn.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 5/20