Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 14.09.20 | Erstellt: 31.08.20 | Besuche: 88
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Neuer Finanzierungsmix - Universitätsmedizin zwischen Wissenschaft und Krankenversorgung

Die Universitätsmedizin bildet die Schnittstelle des Wissenschafts- und Gesundheitssystems. Wie muss in Deutschland eine Hochleistungsmedizin ausgestattet bzw. finanziert sein, damit sie Motor des medizinischen Fortschritts bleibt und Krisen wie die Corona-Pandemie bewältigen kann? Welche Fehlentscheidungen der letzten Jahre treten im Krisenmodus offen zu Tage und wo besteht Änderungsbedarf?

Reinhard Busse ist Professor für Management im Gesundheitswesen an der Fakultät Wirtschaft und Management der Technischen Universität Berlin.

Quellen:
Erschienen in Forschung & Lehre 9-2020