Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 30.10.13 | Erstellt: 16.10.13 | Besuche: 4911
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Optimierung der Personalarbeit der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Nach Abschluss der Evaluation der Personalabteilung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg durch das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. wurde an der MLU das einjährige Projekt „Optimierung der Personalarbeit“ initiiert. Frank Thielicke erläutert in seinem Vortrag die Projektstruktur und den Projektverlauf. Am Ende fasst er zusammen, inwiefern die Personalarbeit an der MLU verbessert werden konnte und welches Gesamtfazit sich aus dem Optimierungsprozess als solchem ziehen lässt.

Frank Thielicke ist Dezernent Personal an der Hochschule Merseburg.

Vortrag anlässlich der ZWM-Jahrestagung State of the Art am 16./17.  Oktober 2013 an der Humboldt-Universität zu Berlin. Lesen Sie weitere Vorträge der Tagung.